Filme - Details Das System Milch

Altersempfehlung: 13 Jahre Klassenstufe von: 8 bis 12

Veranstaltungen Hinweise

Land:
Deutschland, Italien
Jahr:
2017
Regie:
Andreas Pichler
Laufzeit min:
91


*Wir benachrichtigen Sie so bald wie möglich, falls Ihre Buchung nicht möglich ist. Ansonsten erhalten Sie rechtzeitig eine Bestätigung. Eine schriftliche Anmeldung ist verbindlich (3,50 € pro Schüler/in (3D 4,50 €), Begleitpersonen frei) und wird an das jeweilige Kino weitergegeben. Bitte sammeln Sie das Geld im Vorfeld ein und zahlen Sie am Tag des Filmbesuchs an der Kinokasse.

Trailer:

Filminhalt:

Als Kind hütete Andreas Pichler die Kühe der Bauernhöfe in den Bergen. Jetzt ist er Dokumentarfilmer und fragt sich: Wie hat sich das Milchgeschäft seitdem verändert und zu einem globalisierten Wirtschaftssystem entwickelt? In Europa werden im Jahr 200 Millionen Tonnen Milch- und Milchpulver für den Weltmarkt produziert. Und der Markt explodiert immer weiter. „Das System Milch“ nimmt uns mit auf eine Recherchereise durch Dänemark, Deutschland, Italien, China und Senegal, auf der alle beteiligten Akteure/innen besucht werden: Lobbyisten/innen, Landwirte/innen biologischer und konventioneller Landwirtschaft, Politiker/innen und jede Menge Kühe in unterschiedlichsten Lebensbedingungen. Dabei wird immer deutlicher, wer in diesem System gewinnt und wer verliert: Das schwächste Glied in der Kette sind direkt nach den Landwirten/innen die Kühe.

Veranstaltung buchen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen