Filme - Details Die Verlegerin

Altersempfehlung: 15 Jahre Klassenstufe von: 10 bis 12

Veranstaltungen Hinweise

Land:
USA
Jahr:
2017
Regie:
Steven Spielberg
Laufzeit min:
115


*Wir benachrichtigen Sie so bald wie möglich, falls Ihre Buchung nicht möglich ist. Ansonsten erhalten Sie rechtzeitig eine Bestätigung. Eine schriftliche Anmeldung ist verbindlich (3,50 € pro Schüler/in (3D 4,50 €), Begleitpersonen frei) und wird an das jeweilige Kino weitergegeben. Bitte sammeln Sie das Geld im Vorfeld ein und zahlen Sie am Tag des Filmbesuchs an der Kinokasse.

Trailer:

Filminhalt:

Katherine „Kay“ Graham steht seit dem Tod ihres Mannes an der Spitze des kriselnden Verlags der Washington Post. Die Verlegerin kämpft gerade um das ökonomische Überleben ihres Familienunternehmens, als sie eine Entscheidung treffen muss. Ein Whistleblower spielt ihrem Chefredakteur Ben Bradlee streng geheime Regierungsdokumente zu. Die sogenannten Pentagon Papers dokumentieren, dass die US-amerikanische Regierung die Öffentlichkeit jahrelang bezüglich der Beteiligung der USA am Vietnamkrieg belogen hat. Sollen die Dokumente für die amerikanische Bevölkerung veröffentlicht werden? Zensur und massive Drohungen des Staatsapparates setzen die Medien enorm unter Druck, doch als alles auf dem Spiel steht, nehmen die Verlegerin, ihr Chefredakteur und seine Reporter den nervenzerreißenden Kampf auf: gegen die Regierung und für die Pressefreiheit!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen