Bikes vs Cars

Land:
Schweden
Jahr:
2015
Regie:
Frederik Gertten
Laufzeit min:
91

Altersempfehlung: 14 Jahre

Klassenstufe von: 9 bis 12


Trailer:

Filminhalt:

Bikes vs Cars zeigt eine globale Krise, über die wir uns längst bewusst sind und über die wir sprechen sollten: Klimawandel, Ressourcenvergeudung, ganze Städte, die von Autos vereinnahmt und verschlungen werden. Ein stets steigendes schmutziges und lautes Verkehrschaos und dessen verheerende Auswirkungen auf Mensch und Umwelt. Das Fahrrad ist eine Alternative, um dem entgegenzuwirken, aber die Autoindustrie investiert jährlich Millionen in Lobbyarbeit und Werbung, um ihr Geschäft zu schützen. In Großstädten dieser Welt trifft der Zuschauende euphorische Fahrradfahrer, die für ihre Rechte kämpfen und auf Autoliebhaber verschiedener Couleur. Wie wird die Zukunft aussehen, wenn immer mehr Autos die Straßen verstopfen? Wie kann das Fahrrad dagegen wirken? Und wie kann das Radfahren sicherer gemacht werden? Und was hängt damit alles zusammen?

Veranstaltung buchen




Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen